White Paper

Die Top 5 Cybercrime-Trends 2022 – und wie Sie sich vor ihnen schützen

  • Im Überblick: Wie sich die aktuellen Angriffstaktiken der Cyberkriminellen weiterentwickeln
  • Praxistipps: Worauf es in der Informationssicherheit jetzt ankommt und wie Sie Ihre Organisation vor den neuen Gefahren absichern

Voll im Trend: Cyberkriminelle entwickeln ihre Angriffstaktiken immer weiter

Von anlassbezogenen und automatisierten Spear-Phishing-Mails über Fake-Anrufe mit Handlungsaufforderung bis hin zu Mehrfacherpressungen und Lieferkettenangriffen: Cyberkriminelle erweitern ihre Toolbox kontinuierlich. Umso wichtiger ist es, sich proaktiv auf potenzielle zukünftige Angriffsmaschen vorzubereiten. Denn wo technische Schutzmechanismen versagen, machen umsichtiges Verhalten und eine starke Sicherheitskultur beim Schutz Ihrer Organisation den entscheidenden Unterschied.  

In diesem White Paper erhalten Sie einen Überblick über die fünf größten Angriffstrends und hilfreiche Tipps, damit Sie sich und Ihre Organisation vor kostspieligen Cybervorfällen schützen können. 

Erfahren Sie: 


  • Welche fünf Trends die aktuelle Cyber-Bedrohungslage bestimmen.
  • Was die Entwicklungen für den Bereich Informationssicherheit bedeuten und wie Sie beispielsweise Ihr Cyber Security E-Learning entsprechend optimieren.
  • Wie Cyber Security Awareness Training in Kombination mit technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Organisation beiträgt (inkl. Praxistipps!).

Cybercrime Trendreport herunterladen

Cyber Security
Awareness Blog


Lassen Sie Phishing-Angriffe ins Leere laufen

Erfahren Sie, wie unsere Phishing-Simulation Ihren Mitarbeitenden hilft, Online-Bedrohungen aktiv abzuwehren.

Jetzt Demo starten